Wir erweitern das Portfolio

Nach nun einer weiteren Fortbildung im Ayurveda wird uns nach wie vor bewusst, dass unsere ganzheitliche Betrachtungsweise bei Coachings, Strategien und Projekten richtig ist.

Und dabei ist es so logisch: Das gesamte Bild ist wichtig. Biete ich in meiner Kantine nur fettige Schnitzel mit Pommes an, wird auch mein Mitarbeiter-Team schwerfällig. Habe ich nur große und komplexe Arbeits-Themen, ist die Gefahr groß, in Lethargie zu rutschen, denn kleine Erfolge und das Abhaken von erledigten Dingen sind Motivatoren.

Aufgrund der neuen Inspiration durch die Ayurveda-Fortbildungen werden wir auf Wunsch auch den Bereich Ernährung und Lifestyle neu in den Fokus mit aufnehmen. Wir freuen uns schon! Ist das Interesse geweckt?

Neues Jahr – neue Ziele?

Es ist toll, einen neuen Startschuss zu setzen. Viele Menschen nutzen das neue Jahr, um sich Dinge vorzunehmen. Dabei sollen neue Routinen Einzug im Leben und im Alltag nehmen. Hand aufs Herz – wie realistisch ist das?

Es sind die kleinen Schritte, die uns voranbringen. Ein Startschuss ist gut – eine Überforderung jedoch ungünstig.

Wir wünschen an dieser Stelle ein wunderbares neues Jahr 2022 – voller Gesundheit, Zufriedenheit, Frieden und jeder Menge Inspiration. Auf das wir mit kleinen Schritten nach vorn gehen und dabei nicht vergessen nach rechts und links zu schauen und auch die Schönheit am Wegesrand genießen können.